Aufgestiegen

SVA-Jugendvertreter auf Kreisebene

27.01.2018

 

Lea H. und Julia M. sind zu Kreisjugendsprecherinnen der Sportjugend Waldeck-Frankenberg gewählt worden. SVA-Vereinsmanagerin für Jugendarbeit, Sylvia Kuhnhenn, wird die beiden als Beisitzerin bei ihren neuen Aufgaben unterstützen.

 

Doch zuvor nahmen die drei im Sportcamp am Edersee gemeinsam mit fünf weiteren SVA-Jugendausschussmitgliedern an Fortbildungen zu den Themen „Sportfotografie“ und „Klettern und Sichern an Kletterwänden“ teil.

Vor der Jugendvollversammlung hatten die anwesenden Vereine die Möglichkeit, ihre Jugendarbeit mit Stärken und Schwächen zu präsentieren. Aktuelle Herausforderungen sahen die Vereine bei den Themen:

 

  • Sportangebote für die Jugend interessant machen (Familienangebote)
  • flexiblere Nutzung der Turnhallen (in den Ferien)
  • Förderung des Ehrenamtes bei Jugendlichen (Wertschätzung)

 

Darüber wird sich die Sportjugend Waldeck-Frankenberg in den nächsten Sitzungen austauschen und Lösungsansätze erarbeiten.

von links:  Julia, Nicolas, Maximilian, Sylvia, Olli, Jenny, Thorsten, Lea / Foto: Steff
von links: Julia, Nicolas, Maximilian, Sylvia, Olli, Jenny, Thorsten, Lea / Foto: Steff